Die erstaunlichen Schnell-Effekte einer sauberen Luft

Artikel der Ärzte-Zeitung vom 6.12.2019 > hier.

Teil-Zitat:

„Wir wussten vom gesundheitlichen Nutzen der Maßnahmen gegen Luftschadstoffe. Aber das Ausmaß und die relativ kurze Zeit, in der dieser Nutzen eintritt, hat uns dann doch überrascht“ ... „Unsere Ergebnisse deuten auf einen fast unmittelbaren und substanziellen Effekt auf die Gesundheit, der dadurch eintritt, dass Menschen weniger schmutziger Luft ausgesetzt werden“ ...

Es sei daher von großer Bedeutung, dass Regierungen die WHO-Leitlinien gegen Luftverschmutzung unmittelbar umsetzen und überwachen.


Umdenken - Reinhold Messner plädiert für Verzicht

Beitrag auf "ZeitOnline" vom 19.11.2019: > hier


Informationen zum Wasserfußabdruck


Die "Bodenposter" der Stiftung Ökologie & Landbau zeigen die verschiedenen Vorteile des Ökolandbaus für den Klimaschutz.

Themen: -Klimawandel,  -Klimabilanz,  - Kohlenstoffspeicherung,  - Lebensraum Boden,  -Humusaufbau,  -Klimaschutz

Zu finden sind die Poster in den Publikationen der SÖL > hier.


Facts and Fallacies in the Debate on Glyphosate Toxicity

Originalartikel (in Englisch): > hier

Gute Zusammenfassung zu falschen Aussagen und Schlüssen und richtigen Fakten.

Eine gute Grundlage, um in entsprechenden Diskussionen gegen Glyphosat auch wirklich ernst genommen zu werden.


Download
Invasive gebietsfremde Arten der ersten Unionsliste, EU-Verodnung 1143/2014
Mit der fortschreitenden Globalisierung der Märkte und der Zunahme des weltweiten Handels und Warenaustausches sowie des Fernreiseverkehrs wächst das Auftreten von Arten außerhalb ihres natürlichen Verbreitungsgebietes. Ein kleiner Teil dieser gebietsfremden Arten erfordert im Naturschutz unsere besondere Aufmerksamkeit, da sie durch Konkurrenz, Prädation, Hybridisierung, Krankheits- und Organismenübertragung oder negative ökosystemare Auswirkungen heimische Arten in ihrem Bestand gefährden.
InvasiveGebietsfremdeArten_Skript_438_21
Adobe Acrobat Dokument 12.7 MB

 

 

 

 

 

 

 

Leider konnte ich die Quelle für diese Grafik nicht genau ermitteln, der Absender konnte nur auf "Facebook" verweisen.
Bitte Nachricht, falls jemand den Urheber kennt, Danke!